Drei Boote gehen in Port de Pollença in Flammen auf

| | Port de Pollença |
Alle drei Boote wurden vollständig zerstört.

Alle drei Boote wurden vollständig zerstört.

Foto: Feuerwehr

In den frühen Morgenstunden sind am Sonntag in Port de Pollença drei Schiffe in Flammen aufgegangen. Der Brand begann in einem kleinen Fischerboot und griff auf die anderen beiden Boote über. Alle drei wurden vollständig zerstört und sanken. Die Feuerwehr hat Ermittlungen zur Brandursache eingeleitet. Möglicherweise löste ein Blitz das Feuer aus.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.