Polizei nimmt Hotelräuber an der Playa de Palma fest

| | Playa de Palma, Mallorca |
Der Festgenommene weist eine jahrelange kriminelle Karriere auf.

Der Festgenommene weist eine jahrelange kriminelle Karriere auf.

Foto: Policia

Die Polizei hat am Montag einen 31-jährigen Mann festgenommen, der für neun Einbrüche in ein Hotel an der Playa de Palma verantwortlich sein soll. Der Tatverdächtige drang dabei zunächst gewaltsam durch die Tür in die Zimmer ein und brach dann die Safes auf, um Wertgegenstände wie Schmuck oder Bargeld zu entwenden. Der Festgenommene ist wegen ähnlicher Delikte seit mehr als zehn Jahren einschlägig bei der Polizei bekannt.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.