Katamaran läuft auf Grund: 70 Touristen gerettet

| | Palma, Mallorca |
Blick auf den Katamaran am Samstag.

Blick auf den Katamaran am Samstag.

Foto: MM-Redaktion (Ultima Hora)

Hilfskräfte von "Salvamento Marítimo" haben in der Bucht von Palma de Mallorca 70 Gäste eines Touristenkatamarans retten müssen. Der Einsatz fand in der Nacht zum Samstag auf der Höhe der Kathedrale statt.

Das Schiff namens "Magic Blu" war auf Grund gelaufen, woraufhin Wasser eindrang. Es kam glücklicherweise niemand zu Schaden. Am Samstag dümpelte das Schiff in Schräglage in der Bucht von Palma.

Auf den Booten des Veranstalters "Magic Catamarans" mit Sitz am Paseo Marítimo wird Urlaubern die Möglichkeit geboten, tagsüber, aber auch nachts vergnügliche Touren nebst Verpflegung zu buchen. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.