Polizei identifiziert bei Alaró gefundene Leiche

| | Alaró, Mallorca |
Die Leiche wurde am Sonntag in der Nähe der Höhle Avenc de Son Pou von Wanderern entdeckt worden.

Die Leiche wurde am Sonntag in der Nähe der Höhle Avenc de Son Pou von Wanderern entdeckt worden.

Foto: Archiv UH

Nach dem Leichenfund vom Sonntag in der Nähe der Höhle Avenc de Son Pou bei Alaró hat die ermittelnde Guardia Civil nun die Identität des Toten klären können. Nach Angaben der Tageszeitung Ultima Hora handelt es sich um einen 63-Jährigen aus Santa María del Camí, der seit dem 17. Januar vermisst wurde. Zu Beginn der Ermittlungen hieß es noch, dass es sich bei dem Leichnam um eine Frau handelt.

Die Einsatzkräfte waren am Sonntagnachmittag von Wanderern verständigt worden, mussten die Arbeiten dann aber wegen eines anderweitigen Notrufs zunächst unterbrechen. Am Abend konnte die Leiche dann geborgen werden. Beteiligt waren ein Helikopter, die Guardia Civil und die Feuerwehr. (red)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.