Panik durch Geisterfahrer auf Flughafenautobahn

Palma de Mallorca |
Auf der Flughafenautobahn von Palma de Mallorca stieß der Geisterfahrer mit einem anderen Auto zusammen.

Auf der Flughafenautobahn von Palma de Mallorca stieß der Geisterfahrer mit einem anderen Auto zusammen.

Foto: Foto: Policía Local de Palma

Panik auf der Flughafenautobahn von Palma de Mallorca: Ein Geisterfahrer hat am Montag einen Unfall und viel Schrecken verursacht. Das berichtet die spanische Tageszeitung Ultima Hora online.

Der 80-Jährige war gegen 10 Uhr am Morgen in entgegengesetzter Fahrtrichtung auf die Autobahn aufgefahren. Mehrere Anrufe gingen bei der Polizei und der Guardia Civil ein, doch als die Beamten den Geisterfahrer erreichen konnten, war es bereits zu spät: Der Wagen war bereits auf Höhe der Ausfahrt El Molinar mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Die Fahrerin wurde genau wie der Verursacher verletzt, wie schwer ist noch unklar.

Der Unfall sorgte für langen Rückstau, da beide Fahrzeuge die linke Fahrspur blockierten. (somo)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.