Bicipalma bald auch für Touristen

Der städtische Fahrradverleih soll auch ohne Abo funktionieren

Bald auch für Touristen zugänglich: Bicipalma.

Bald auch für Touristen zugänglich: Bicipalma.

Foto: Foto: M. Dominguez

Der städtische Radverleih von Palma de Mallorca, Bicipalma, soll bald auch Touristen zugänglich sein. Bereits in einem Monat, so das städtische Amt für Innovation (IMI), können auch Besucher ohne Abonnement oder Bürgerkarte "Targeta Ciutadana" den Service nutzen. Das 3-Tages-Ticket soll 9 Euro, das 5-Tages-Ticket 12 Euro kosten.

In den vergangenen vier Monaten war die Zahl der Nutzer des Radverleihs um 20 Prozent gestiegen. Gut 2600 Einwohner der Balearen-Metropole sind für den Service registriert. Als Grund für den Boom nannte der städtische Verkehrsdezernent Gabriel Vallejo die Einrichtung von vier neuen Radstationen mit insgesamt 50 Fahrrädern.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.