Wolken, Nebel, Regen bei Temperaturen bis 18 Grad

Mallorca stehen trübe Tage mit nur zeitweisen Aufklarungen bevor

Am Donnerstag war ganz Palma in dichten Neben gehüllt.

Am Donnerstag war ganz Palma in dichten Neben gehüllt.

Foto: Foto: Teresa Ayuga
Am Donnerstag war ganz Palma in dichten Neben gehüllt. Am Donnerstag war ganz Palma in dichten Neben gehüllt. Am Donnerstag war ganz Palma in dichten Neben gehüllt. Wo Nebelbänke und graue Wolken wallen, präsentiert sich Mallorca in diesen Tagen wie auf diesen Foto aus der Inselebene bei SantAber auch das ist möglich: So sah der Himmel am Freitagvormittag über Palma aus.

Nebelbänke und Bewölkung, aus der hin und wieder ein paar Tropfen Regen fallen können, aber auch stellenweise blaue Flecken am Himmel und Sonnenschein über die Mittagsstunden – so lautet die Wettervorhersage für das anstehende Wochenende auf Mallorca und die ersten Tage der neuen Woche.

Bereits am Donnerstag war Palma am Morgen in dichten Nebel gehüllt, unabhängig davon, dass in den Hochlagen der Insel wie etwa im Dorf Galilea strahlender Sonnenschein herrschte. Am Freitag erwachte Palma unter einer dichten Wolkendecke.

Trüb und zeitweise regnerisch wird sich den Angaben der Meteorologen zufolge insbesondere der Samstag präsentieren, bei Höchstwerten um 17 Grad, für das Kloster Lluc in den Bergen sind sogar 18 Grad vorhergesagt.

Für Sonntag werden auch sonnige Abschnitte erwartet, bei stabilen Höchstwerten. Für Montag und Dienstag sind kaum Veränderungen angekeündigt. Die Tiefsttemperaturen sinken nachts 9 bis 10 Grad. Der Wind weht bis Samstag schwach aus Südost, dreht von Sonntag an auf Südwest. (as)

 

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.