Mehr Polizei auf Palmas Straßen

Neue Einheit wurde vorgestellt

Die neue Einheit während der Präsentation im Parc de la Mar.

Die neue Einheit während der Präsentation im Parc de la Mar.

Foto: Foto: Alejandro Sepulveda

Eine neue Polizei-Einheit soll im Stadtbild von Palma mehr Präsenz zeigen und so ein Gefühl der Sicherheit bewirken. Bürgermeister Mateo Isern stellte die Formation im Parc de la Mar unterhalb der Kathedrale vor.

Die neue Truppe der Lokal-Polizei besteht aus 70 Beamten, die vorher in verschiedenen Distrikten auf Streife gegangen sind. Jetzt sollen die Einsätze zentral gesteuert werden, je nach Notwendigkeit. Das Rathaus hat errechnet, dass die Präsenz der Polizei um etwa 40 Prozent gesteigert wird.

Die neue Einheit trägt dunkelblaue Uniformen, die denen der National-Polizei ähneln.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.