MM-Golfturnier: Flüssige Trophäen für die Sieger

Noch neun Wochen: Anmeldephase läuft

|
410

Eines ist sicher: Bei der bevorstehenden MM-Golf-Trophy (es vergehen nur noch neun Wochen) gibt es viele Gewinner – aber keine Pokale! Gerade die Golfer, die häufiger mal ihre Netto-Klasse gewinnen oder den „Longest Drive” schaffen, fragen sich während der Siegerehrung schon mal klammheimlich „Wo stelle ich das Ding denn nur hin?”. Bei der „Mallorca Magazin Golf Trophy powered by Axel Lange Versicherungen & Dorint Royal Golfresort & Spa Camp de Mar”, die am 8. Oktober (ein Freitag), auf dem Platz von Golf de Andratx in Camp de Mar stattfindet, soll das anders sein.

Den sportlichen Siegern werden edle Weine der Bodega Macià Batle überreicht. Warum Wein? Golfende MM-Leser sind Genießer – wenngleich direkt nach der Runde natürlich erstmal eine Apfelschorle oder ein Bier gefragt sind. Und: Macià Batle ist eine der angesagtesten Bodegas der Insel. Also ein Stück Mallorca als Souvenir.

Bei der MM-Golf-Trophy handelt es sich um das Turnier mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Denn die Teilnehmer zahlen 130 Euro pro Person – und bekommen dafür einiges geboten. Die Rundenverpflegung übernimmt das Sterne-Restaurant „Tristán” aus Puerto Portals. Am Abend findet die Siegerehrung im Rahmen eines Gala-Dinners im Dorint-Hotel statt. Die Tombola wird mit tollen Gewinnen bestückt sein.

Anmeldungen direkt an Golf de Andratx: info@ golfdeandratx.com. Bei Anmeldung bitte die Kreditkartennummer angeben. Es wird eine Anzahlung in Höhe von 50 Euro fällig. Das Geld verfällt bei Absage 24 Stunden vor dem Turnier oder noch kurzfristiger.

Spezial-Offerte: Für 160 Euro kann man die Turnierteilahme inklusive einer Proberunde buchen. Dieses Angebot gilt nur bis Ende August, auch die Proberunde muss bis zum 31. August gespielt werden.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.