"Gourmetia"

Neue Wassermelonen-Sorte aus Porreres

410

Länglicher, dunkler, süßer – eine neue Sorte von Wassermelone ist der Aufreger des Sommers im Osten Mallorcas. Die "Gourmetia" genannte Sorte wird einzig auf einer Finca in Porreres angebaut. Landwirt Tomeu Lliteras ist der einzige in ganz Spanien, der diese Frucht auf seinen Feldern gedeihen hat.

Lliteras hatte die Sorte erstmals im vergangenen Jahr ausgesät. Die Wassermelonen wachsen und gedeihen wie herkömmliche Sorten, wiegen im Schnitt fünf bis sieben Kilo und kosten auch preislich etwa so viel wie ihre "normalen" Kollegen. Die Nachfrage nach den süßeren Früchten soll aber in den Handlungen im Inselosten enorm sein. Llieteras geht davon aus, dass bald viele Bauern seinem Beispiel folgen werden.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.