MM-Kalender: Der Kult ist lebendig

Jahreswerk für 2009 erschienen

|

Mallorca - Einige Jahre lang war er ein begehrtes Kult-Objekt für alle Mallorca-Liebhaber. Von 1998 bis 2003 erschien der Mallorca-Magazin-Kalender mit den schönsten Insel-Motiven von Starfotograf Klaus Siepmann. Nach fünf Jahren Pause lebt der Kult wieder: Der Mallorca-Magazin-Kalender für 2009 ist auf dem Markt! Und wieder mit den schönsten Fotos von Klaus Siepmann. Für nur 19'50 Euro findet man ihn an den Inselkiosken. Der Kalender kann auch direkt in der MM-Redaktion zum Stückpreis von 17'90 Euro abgeholt oder bestellt werden (zuzüglich Versandkosten).

Klaus Siepmann, 53 Jahre alt, stammt aus Mülheim an der Ruhr. Ab 1989 wurde Mallorca zur Heimat des gefragten Fotografen, der sich bis heute auf Architektur-Aufnahmen, Landschaftsbilder und Zeitschriften-Reportagen spezialisiert hat. 2003 kehrte Siepmann aus familiären Gründen nach Deutschland zurück. Das war das vorläufige Aus für den MM-Kalender, denn ein solches Jahreswerk lässt sich nicht "nebenbei" produzieren.

Doch im vergangenen Jahr kam Klaus Siepmann wieder dauerhaft auf die Insel. "Man kann wirklich sagen, die Sehnsucht nach Mallorca ließ mich nicht los." Aufsehen erregte der Fotograf 2007 mit einem Fußmarsch, der von MM redaktionell begleitet wurde. In 70 Tagen marschierte Siepmann von Düsseldorf nach Palma. Inzwischen ist er wieder "zu Hause", lebt in Biniali und konzentrierte sich in den vergangenen Monaten vor allem auf neue Fotos.

"Der Kalender bietet 26 schöne Mallorca-Motive mit Schwerpunkt Landschaft und Menschen. Es gibt sehr viele Fotos, bei denen ich Menschen in die Landschaft einbinde." Siepmann hat die Bilder erstmals digital fotografiert. Ein gutes Motiv macht für ihn vor allem aus, dass es aus einem Blickwinkel aufgenommen wurde, "den nicht jeder hat". "Es gibt zum Beispiel ausgefeilte Aufnahmen, bei denen ich drei Stunden mit dem Stativ an derselben Stelle gestanden und auf das richtige Licht gewartet habe."

Im Laufe der Zeit (Siepmann: "Ich finde auf der Insel immer noch Ecken, wo ich noch nie war") sammelten sich zirka 6000 neue Mallorca-Fotos auf dem Computer von Klaus Siepmann. Daraus wurde eine Vorauswahl von 100 Motiven. Die endgültigen Kalender-Fotos wählte Klaus Siepmann zusammen mit dem Grafik-Designer Nils Wassermann aus, der den MM-Kalender auch diesmal wieder gestaltet hat.

Eine Arbeit, die an die Tradition der vergangenen Kalender-Auflagen anschließt. Einer, der das gleich wusste, war der Versicherungsunternehmer Axel Lange. Der Inhaber der größten Generalagentur der Generali-Versicherungen mit Sitz in Berlin und auf Mallorca unterstützt den neuen Kalender als Sponsor.

Wer einen MM-Kalender (Auslieferung ab dem 15. September) vorbestellen will: Schicken Sie eine E-Mail an red@mallorcamagazin.net. Sie erhalten dann eine Antwort mit den genauen Zahlungsmodalitäten

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.