Erste Eindrücke vom Furtwängler-Dreh auf Mallorca

| | Felanitx, Mallorca |
Drehen derzeit auf Mallorca die Komödie "Nachts baden": Kameramann Florian Emmerich, Karsten Mielk, Regisseurin Ariane Zeller, d

Drehen derzeit auf Mallorca die Komödie "Nachts baden": Kameramann Florian Emmerich, Schauspieler Karsten Mielke, Regisseurin Ariane Zeller, die Schauspieler Maria Furtwängler, Tijan Marei und Jonathan Berlin sowie Produzent Ulrich Stiehm (v.l.n.r.)

Foto: NDR/ARD Degeto/aspekt medienproduktion GmbH

Maria Furtwängler in ungewohntem Stil: Rockig und jugendlich sieht man die sonst eher anmutig gekleidete "Tatort"-Darstellerin (bekannt als Ermittlerin Charlotte Lindholm) aktuell beim Filmdreh auf Mallorca. Erste Aufnahmen zeigen das Schauspielerensemble der Komödie "Nachts baden", die derzeit im Auftrag des NDR auf einer Finca im Südosten der Insel gedreht wird.

Auch das Wetter rund um den Drehort Felanitx im Südosten der Insel spielte mit. Bei rund 30 Grad und teils wolkenlosem Himmel scheinen auch Außenaufnahmen in den vergangenen Wochen problemlos möglich gewesen sein.

Im Film spielt Furtwängler "Pola", eine ehemalige Rocksängerin, die auf Mallorca lebt, und die sich mit ihrer Tochter (Tijan Marei) und deren Freund (Jonathan Berlin, ausgezeichnet mit dem Deutschen Schauspielpreis) auseinandersetzen muss.

Noch bis zum 18. Oktober werden die Dreharbeiten auf Mallorca andauern. In dieser Woche soll laut Aussagen der Produktionsfirma Palma zum Drehort werden. (dise)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.