Villa für 25.000 Euro pro Woche zu mieten

| | Banyalbufar, Mallorca |
Die Finca Son Bunyola liegt im Tramuntana-Gebirge

Die Finca Son Bunyola liegt im Tramuntana-Gebirge.

Foto: Jonathan Cosh of Visual Eye

Die Villa Sa Terra Rotja kostet Urlauber 25.000 Euro wöchentlich. Sie ist eine von drei Luxus-Unterkünften auf dem Anwesen Son Bunyola mitten im Tramuntana-Gebirge auf Mallorca. Seit dem 12. April steht Gästen auch die frisch renovierte Son Balagueret Villa zur Verfügung. Dieses Gebäude verfügt über drei Schlafzimmer für insgesamt sechs Personen.

In dem Wochenpreis von 13.095 Euro sind alle Getränke enthalten, darunter auch spanische Weine, ein täglicher Reinigungsdienst für Haus und Pool sowie ein Concierge, der sich zum Beispiel um Restaurantreservierungen und Ausflüge kümmert. Drei Mahlzeiten sind inklusive und die Ausrüstung, sowie Benutzungsgebühr für einen benachbarten Tennisplatz. Internet und Meerblick gehören ebenfalls zum Paket. Die Zimmer sind klassisch eingerichtet, eines befindet sich in einem Turm aus dem 13. Jahrhundert.

Die Finca Son Bunyola, die sich zwischen Banyalbufar und Esporles befindet, gehört der Bransons Virgin Hotel Group. Das 260 Hektar große Anwesen hatte dem britischen Milliardär Richard Branson schon früher mehrere Jahre gehört, 2002 verkaufte er Son Bunyola, 2015 fand der Rückkauf statt. (mh)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.