Eine Superyacht mit eigenem "Beiboot" in Palma

| | Palma, Mallorca |
Die Ace ist 87 Meter lang.

Die Ace ist 87 Meter lang.

Foto: Gabriel Alomar
Die Ace ist 87 Meter lang.So sieht ein "Beiboot" aus ...

Illustrer Besuch im Club de Mar von Palma: Die 87 Meter lange Ace hat dort festgemacht. Die Superyacht kam aber nicht alleine nach Mallorca ...

Das Luxusschiff wurde von der Bremer Lürssen-Werft gebaut und 2012 ausgeliefert. Eines der besonderen Highlights an Bord ist der Spa-Bereich. Platz haben zehn Passagiere, die von bis zu 22 Besatzungsmitgliedern umsorgt werden.

Das Besondere an der Ace: Die Yacht ist stets mit ihrem eigenen Versorgungsschiff unterwegs. Die in den Niederlanden gebaute Garçon weist eine Länge von 67 Metern auf und transportiert all das was der Nutzer der Ace auf der Reise dabei haben möchte, was aber keinen Platz dort kosten soll. Also Jetskis, Beiboote, Helikopter etc..

Eigner der Ace, und natürlich auch der Garçon, soll der ukrainische Geflügelfleisch-Milliardär Yuriy Kosiuk sein. Wenn er seine Schiffe nicht selber nutzt lässt er den Rest der Welt an dem Spaß teilhaben. Man kann Ace und Garçon mieten. Der Preis soll bei einer Million Euro liegen – pro Woche.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

mallorca - fan / Vor 4 Monaten

Und wen muss ich jetzt anbeten ???

(;-))

Thomas / Vor 4 Monaten

Megayacht! Ab 60m Länge Megayacht!