Mallorquinerin will spanische Beauty-Queen werden

| | Palma, Mallorca |
Im Juli 2012 wurde Marina zur Miss Baleares gekrönt.

Im Juli 2012 wurde Marina zur Miss Baleares gekrönt.

Foto: Julián Aguirre
Im Juli 2012 wurde Marina zur Miss Baleares gekrönt.Marina Rosselló bei einem Fotoshooting als Miss Baleares im Jahr 2012.Nicht weniger attraktiv als vor fünf Jahren: Marina will es nochmal wissen.

Die Mallorquinerin Marina Rosselló nimmt am 30. April in Madrid an dem Wettbewerb "Showstars Spain" teil. Es handelt sich um das Comeback einer Schönheitskönigin.

Die attraktive Studentin, 23 Jahre alt, war 2012 zur Miss Baleares gekürt worden und sollte die Inseln auf nationaler Ebene bei der Wahl der Miss España vertreten. Doch dazu kam es nicht. Zur Enttäuschung von Marina und der anderen Regional-Gewinnerinnen ging der Veranstalter pleite. Nach 83 Jahren wurde keine Miss España mehr gewählt.

Jetzt will Marina bei "Showstars Spain" das Versäumte nachholen. Im Rahmen der Veranstaltung werden verschiedene Titel vergeben. 18 Teilnehmerinnen zwischen 17 und 26 Jahren, die aus ganz Spanien stammen, sind am Start. Die Mallorquinerin, die in Madrid von ihrer Familie unterstützt wird, nimmt den Wettbewerb ernst: Sie arbeitet intensiv mit einem Personal Trainer und hält strikte Diät.

Am 27. April reist Marina nach Marbella. Dort treffen sich die Teilnehmerinnen und reisen gemeinsam in die spanische Hauptstadt.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Mats / Vor 8 Monaten

Sehr hübsche Frau ! Wenn sie jetzt noch was mit der Rosello-Oliven Familie zu tun hat, na dann aber ran - meine Herren.