Zum Durchstarten: Gratis-Börsenkurse in Palma und online

| Palma de Mallorca |
Bär und Bulle in Frankfurt.

Bär und Bulle kommen von Frankfurt nach Mallorca.

Foto: Foto: George Doyle

Wollen Sie lernen wie Sie an der Börse Geld verdienen?

Mit dieser Frage startet eine neue Initiative des deutschen Online-Brokers Hanseatic Brokerhouse, welche verspricht, Sie in die Geheimnisse des Tradings einzuweihen, und zeigt, wie Sie Ihren Börsenerfolg in die eigene Hand nehmen...und das absolut gratis!

So spektakulär wie es klingt, ist es auch. Erleben Sie wie die Profis LIVE handeln und lernen Sie in der Praxis, wie Sie an der Börse schnell, einfach und erfolgreich durchstarten. Nachdem das Hanseatic Brokerhouse mit Ihrer Live-Trading Tournee bereits innerhalb Deutschlands und Österreich erfolgreich auf Tour sind, starten sie jetzt ab Februar auch in Palma de Mallorca! Dieses Event ist absolut GRATIS und Sie können sich ganz einfach hier anmelden.

Spannend und Lehrreich

Die Börsenseminare verfolgen das Ziel, dass die Teilnehmer Spaß am Lernen haben und die einzelnen Seminare eine perfekte Mischung aus Spannung und Wissensübermittlung sind – sowohl vor Ort als auch online bequem von zu Hause!

Und wer ist die Zielgruppe dieser Events? Das Hanseatic Brokerhouse klärt auf: "Jeder Börseninteressierte – egal ob Ingenieur, Anwalt, Student, Informatiker etc".

Einer der Hauptvorteile der Live-Tading Seminare ist, dass Sie keine Vorkenntnisse benötigen. Hat Sie das Börsenfieber ersteinmal gepackt, lässt es Sie so schnell nicht mehr wieder los...

Die Börsenseminare finden an folgenden Tagen statt:

Donnerstag, 04.02.2016 Palma de Mallorca

Freitag, 05.02.2016 online

Dienstag, 09.02.2016 Palma de Mallorca

Mittwoch, 10.02.2016 online

Die Anmeldung finden Sie hier. Die Plätze sind begrenzt! Wer hat gesagt, dass die Börse keinen Spaß macht?

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.