Mallorca mit mehr Putzfrauen

Zahl der Haushaltshilfen stieg um 2,1 Prozent auf 12.125

Putzhilfe in einem Herrenhaus auf Menorca.

Putzhilfe in einem Herrenhaus auf Menorca. Foto: Carme Fontestad

Auf Mallorca und den Nachbarinseln sind in den Privathaushalten im vergangenen Jahr offiziell 12.125 Putzfrauen registriert gewesen; 2,13 Prozent mehr als im Vorjahr. Es handelt sich um Angestellte, die maximal 60 Stunden im Monat mit Reinigungsarbeiten Geld verdienen. Auch sie müssen sozialversichert sein.

Nach Angaben des Trägers der staatlichen Sozialversicherung, der spanischen "Seguridad Social", müssen sich diese Beschäftigte selbst bei der Behörde anmelden, benötigen aber zusätzlich die Unterschrift ihres Arbeitgebers. Dieser muss auch die Angaben über Urlaubs- oder Krankheitstage der Putzhilfe gegenzeichnen.

 

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.