Noch sind ein paar Plätze frei

MM-Frühlings-Cup am Sonntag in Alcanada

Der Golfplatz Alcanada befindet sich im Norden Mallorcas.

Der Golfplatz Alcanada befindet sich im Norden Mallorcas.

Am Sonntag, 29. April, findet auf dem Golfplatz Alcanada der MM-Frühlings-Cup statt. Golfer, die noch mitmachen wollen, sollten sich schnell anmelden. Am Freitag, 12 Uhr, wird die Teilnehmerliste geschlossen.

Los geht es am Sonntag um 10.30 Uhr mit Kanonenstart. Die Teilnahmegebühr beträgt 120 Euro pro Person. Last-Minute-Anmeldungen bitte direkt an den Club: Tel. 971-549560, E-Mail info@golf-alcanada.com.

Eigentlich wollte das Mallorca Magazin schon am 4. Februar eine Premiere feiern. Zum ersten Mal sollte auf dem Golfplatz von Alcanada der MM-Winter-Cup ausgespielt werden. Doch dann erlebte Mallorca den heftigen Wintereinbruch. Es herrschte bittere Kälte, Teile der Insel waren von Schnee bedeckt. Zwar hätte man in Alcanada spielen können, doch die angemeldeten Teilnehmer trauten der Sache nicht. Zwei Tage vor dem Turnier folgte eine Absage der nächsten. Also entschloss sich MM, statt des MM-Winter-Cups einen MM-Frühlings-Cup auszutragen.

Vor dem Start wird erstmal gemeinsam gefrühstückt. Für die Halfway-Verpflegung ist später Starkoch Jordi Calvache zuständig, der mit dem Team seines Catering-Services „D’Calvache" anreist.

Direkt nach dem Turnier folgen Büfett und Sieger-ehrung, für die passende Musik sorgen Pianist Rony B. und seine Band „Lay’d back".

Die Sieger in den Brutto- und Netto-Klassen erhalten keine Pokale, die in vielen Regalen nur als Staubfänger stehen. Es gibt für die sportliche Leistung attraktive Kunstwerke der mallorquinischen Glasbläserei Lafiore. Damit werden auch die Sieger im Wettbewerb „Longest Drive" bedacht.

Statt des üblichen „Nearest to the Pin" heißt es an einem Loch „Nearest to the Heart". Die Sonderwertung wird von der Stiftung „Golf con Corazón" organisiert. Die Teilnahme ist freiwillig und kostet zehn Euro – eine Spende, mit der man krebskranken Kindern hilft. Zu gewinnen gibt es Magnum-Weinflaschen der französischen Bodega „Aix Rosé".

„Gewinnen" ist ein gutes Stichwort. Denn die Preise in der Scorekartentombola können sich sehen lassen.

Hauptgewinn ist eine Traumreise für zwei Personen nach Mexiko. Es geht in die Ferienregion Riviera Maya an der Karibikküste. Das Gewinnerpärchen genießt achtTage (sieben Übernachtungen)All-inclusive-Urlaub im Fünf-Sterne-Resort „Gran Bahia Principe" mit Viajes Soltour.

Da es bekanntlich auch auf Mallorca schön ist, befindet sich in der Tombola auch eine Woche Aufenthalt in einem Penthouse in Portocolom, zur Verfügung gestellt vom MC-Fincaservice.

Außerdem gibt es, neben vielen weiteren Preisen, zwei GolfersTravelMates zu gewinnen. Dabei handelt es sich um eine praktische Innovation auf dem Golfmarkt: Der Golfers TravelMate ist einerseits ein Hardcase für den Transport der Schläger, auf dem Course ersetzt er das Bag.

Schon vormerken: Auch in diesem Jahr findet die traditionelle „Mallorca Magazin Golf Trophy" auf dem Platz von Golf de Andratx in Camp de Mar statt. Termin: 6.Oktober.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.