D.O. Binissalem - Weine aus Mallorca

|
410

Die Geschichte der Weine aus Mallorca, bevor ihre Glanzzeit begann, kann man nur an Hand ihrer Niederlagen erzählen. Die Krankheiten (Reblaus) vernichteten die Anbauflächen, und das fehlende Vertrauen in die Weine aus Mallorca dieser Gegend führte dazu, dass sich mehr der Import von Weinen als die Eigenproduktion entwickelte.

In den 1970er Jahren wurden erst wieder die ersten Weinberge mit einheimischen Rebsorten wie Manto-Negro und Premsall sowie die Internationalen Merlot, Cabernet Sauvigon und Chardonnay-Trauben kultiviert. Erst ab diesem Zeitpunkt führten die Pflege und die Bemühungen, gute Ernten zu erzielen, zur Herstellung von sehr interessanten eigenen Weinen.

Die geschützte Herkunftsbezeichnung D.O. Binissalem ist nicht nur eine Ursprungsgarantie, sondern auch ein Qualitätszeichen. Diese Weine besitzen eine markante Persönlichkeit, die hauptsächlich auf den Einsatz der Traube Manto-Negro zurückgeht, eine einheimische Traube aus Mallorca mit hohem Zuckergehalt und kräftigem Aroma.  

Hier finden Sie weitere Informationen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.