Der Frühling ist da!

| Mallorca |
Blauer Himmel und Sonne: Das Mallorca-Wochenende wird freundlich und mild.

Blauer Himmel und Sonne: Das Mallorca-Wochenende wird freundlich und mild.

Foto: Foto: Ultima Hora

Nach den durchwachsenen und teils regnerischen Tagen des vergangenen Wochenendes und der ersten Wochenhälfte ist der Frühling auf Mallorca eingekehrt. Seitdem am Donnerstag die letzten grauen Wolken abgezogen sind, zeigt sich das Inselwetter von seiner besten Seite. Und das soll vorerst so bleiben.

Nach Angaben des staatlichen Wetteramts Aemet dürfen sich die Inselbewohner auf ein Bilderbuch-Wochenende freuen. Können am Freitag bei Top-Werten bis 19 Grad noch vereinzelt Wolken durchziehen, strahlt am Samstag  die Sonne bei Spitzentemperaturen um die 20 Grad vom stahlblauen Himmel, ganz zur Freude von Outdoor-Sportlern, Wanderern und Spaziergängern.

Nach dem Wochenende ist es aber nicht vorbei mit dem schönen Wetter. Auch die kommende Woche wird sonnig und mild. Der wärmste Tag soll der Dienstag werden mit Höchsttemperaturen bis zu 23 Grad. Auch für das Osterwochenende ist die Prognose positiv. Nach aktuellem Stand findet die Eiersuche bei einem freundlichen Sonne-Wolken-Mix und Temperaturen um die 20 Grad statt, was vor allem die vielen Urlauber freuen dürfte, die in den Ferien auf die Insel kommen.

Die 20-Grad-Marke wird aller Vorraussicht nach bereits am Sonntag geknackt, allerdings nicht zum ersten Mal in diesem Jahr. Schon im Februar hatte das Thermometer in Son Servera 22,4 Grad angezeigt, und das, obwohl der vergangenen Winter der fünftkälteste der letzten 30 Jahre war. Das hatte Aemet auf einer Pressekonferenz vergangene Woche bekanntgegeben. Der Frühling hingegen soll wärmer und trockener werden, als gewöhnlich.

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.