Mundraub in Andratx

Einbrecherbande räumt Restaurant aus

410

Bei einem Einbruch in ein Restaurant in Andratx haben unbekannte Täter offenbar generalstabsmäßig die Kühlkammern des Lokals leergeräumt. Sie erbeuteten unter anderem zwei Schweinehälften, 14 Kilo Entrecotes, unzählige Medaillons von bester Qualität sowie reichlich Kabeljau.

Die Täter waren nach Angaben der Polizei offenbar außen am Gebäude in den ersten Stock des geschlossenen Restaurants geklettert und hatten sich dann gewaltsam Zugang zu den Lagerräumen verschafft. Es handle sich vermutlich um eine organisierte Bande, die sich auf Lebensmittel im Gastronomiebereich spezialisiert habe.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.