Wilder Westen auf der Insel

Texas Lightning: Cowboys in der Stierkampfarena.

410

Texas Lightning kommt zum „Mallorca Western Festival”, das vom 22. bis 24. September in der Stierkampfarena von Palma stattfindet.

Beim ersten „Mallorca Western Festival”, das vom 22. bis zum 24. September in Palmas Stierkampfarena stattfindet, kommen nicht nur die Freunde des Westernreitens auf ihre Kosten. Auch musikalische Genüsse für die Cowboy-Ohren sind in Planung. Wie MM erfuhr, ist die Verpflichtung von zwei Bands bereits sicher: Texas Lightning und Rednex werden in Palma spielen.

Texas Lightning, bei denen der Star-Comedian Olli Dietrich unter dem Namen „Ringofire” am Schlagzeug sitzt, haben dann vielleicht auch schon eine spanische Fangemeinde. Denn nachdem sie bei der deutschen Vorentscheidung zum Eurovision Song Contest Thomas Anders und Vicky Leandros hinter sich ließen, präsentieren sie ihr „No No Never” am 20. Mai in Athen im internationalen Wettbewerb.

Die schwedische Gruppe Rednex hatte 1994 ihren ersten internationalen Nummer-eins-Hit: „Cotton Eye Joe”. Es folgte ein Jahr später die Ballade „Wish You Were Here”, dann kam ein paar Jahre nichts, bevor Rednex im Jahr 2000 mit „The Spirit of the Hawk” wieder an die Spitze der Charts schoss. Zum ersten „Mallorca Western Festival” werden einige der weltbesten Westernreiter erwartet – ein Rekord-Preisgeld lockt die Stars aus den USA nach Europa.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.