Keine Müllgebühr für Touristen

„Wir haben weder die Kompetenzen, noch die Absicht”

Mallorcas Inselrat hat die Einführung einer Müllverbrennungsgebühr für Touristen grundsätzlich ausgeschlossen. „Wir haben dazu weder die Kompetenzen, noch haben wir so ein Vorhaben überhaupt in Erwägung gezogen”, sagte der Inselratsdezernent für Abfallentsorgung, Guillem Riera Colom, am Mittwoch dem Mallorca Magazin auf Anfrage.

Riera dementierte damit mallorquinische Medienberichte, nach denen der Inselrat angeblich eine solche Gebühr einzuführen plane. Mit dem Geld sollten dem Bericht zufolge Touristen in die Finanzierung einer neuen Müllverbrennungsanlage stärker eingebunden werden.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.