Mallorca am Christbaum

Märkte und Dekoration: Die ersten Pläne für die Vorweihnachtszeit

Kaum haben die ersten Herbststürme versucht, den Sommer zu verabschieden, schon denkt manch einer an das Fest der Liebe. Mehrere, quer über die Insel verteilte Initiativen deutscher Residenten wollen dem diesjährigen Weihnachtsfest eine noch feierlichere Note verleihen. So ist geplant, in Felanitx einen mallorquinisch-deutschen Weihnachtsmarkt ins Leben zu rufen.

Vom 28. November bis zum 23. Dezember werden unter der Schirmherrschaft der Bürgermeisterin typische Produkte offeriert. In Andratx sind es die Macher des Festivals Tresnoches, die ebenfalls einen Weihnachtsmarkt organisieren wollen.

Außerdem hat Krista Bekker vom „Hamburger Weihnachtsladen” eine Neuheit angekündigt: Das Dekorationsgeschäft wird dieses Jahr erstmalig seinen exklusiven Weihnachtsschmuck auf Mallorca präsentieren. Vom 15. November bis Heiligabend kann man sich mit allerlei Christbaumzier aus mundgeblasenem Glas und erlesenen Accessoires in festliche Stimmung versetzen lassen. Den Raum dafür hat das Inneneinrichtungshaus Holger Stewen in Santanyí zur Verfügung gestellt.

Krista Bekker widmet sich bereits seit 22 Jahren dem weihnachtlichen Ambiente, aber bisher nur am Hamburger Jungfernstieg und an der Düsseldorfer Kö. Für Mallorca hat sie sich nun eine Besonderheit einfallen lassen: „Es wird jedes Jahr eine Christbaumkugel mit typisch mallorquinischem Motiv geben.” Die Erste ist eine herzförmige, mit einem Olivenzweig bemalte rote Glaskugel. Zum Preis von 12'50 Euro ist die auf 100 Stück limitierte Sonderanfertigung zu haben.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.