Ökosteuer wird abgeschafft

Kabinett beschließt Rücknahme der Umweltabgabe

Das Kabinett der Balearen-Regierung hat am Freitag erwartungsgemäß beschlossen, die Ökosteuer für Touristen abzuschaffen. Das Gesetz soll im Eilverfahren vom Regionalparlament verabschiedet werden, damit die Erhebung der Ecotasa spätestens zum 1. November beendet wird. Au- ßerdem wird so gewährleistet, dass die Reiseveranstalter noch in den Sommerkatalogen 2004 die entsprechenden Änderungen vornehmen können.

Der Streit zwischen der konservativen Regierung und der Links-Opposition um die Taxe ist damit jedoch noch nicht ausgestanden. Der ehemalige Tourismusminister Celestí Alomar (PSOE) wirft seinem Nachfolger vor, kein Konzept zum Schutz der Umwelt zu haben. Der hatte zuvor moniert, dass etwa 30.000 Euro in der Ökosteuer-Kasse fehlen, die sich nach einigen Tagen aber fanden: Sie waren ordnungsgemäß im Finanzministerium verbucht.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.