Planschen und Singen

Party-Urlauber genießen das erste Bad an der Playa de Palma

Vor dem Bad im Mittelmeer posierten die Teilnehmer noch kurz für den MM-Fotografen.

Vor dem Bad im Mittelmeer posierten die Teilnehmer noch kurz für den MM-Fotografen.

Vor dem Bad im Mittelmeer posierten die Teilnehmer noch kurz für den MM-Fotografen.Los geht's! Mallorca-Fans genießen das kühle Nass zu jeder Jahreszeit ...Das war abzusehen: Die Party-Urlauber zelebrierten die erste Wasser-Polonaise des Jahres.

Das neue Jahr war noch recht jung, da wurde an der Playa de Palma schon gebadet. Rund 200 Menschen versammelten sich am frühen Nachmittag des Neujahrstags am Strand, ein Teil von ihnen stürzte sich dann in die Fluten. Es handelte sich um Urlauber, die mit "Partyreisen 24" auf die Insel gekommen waren und Silvester im Bierkönig gefeiert hatten.

Für die Mallorca-Urlauber startete der Tag in der Bierstraße, wo sie sich von Mitarbeitern des Deutschen Ecks das Frühstück zubereiten ließen. Gegen 14.30 Uhr ging es dann an den Strand. Die Lufttemperatur betrug 15 Grad, im Wasser war es in etwa genauso warm.

Organisiert worden war die Aktion von Stimmungssänger Peter Wackel und seinem Team. Der Wackel-Hit der vergangenen Saison wurde auch im Wasser angestimmt. "Scheiß drauf, Malle ist nur einmal im Jahr" schallte es über den Strand. Mit dabei waren auch die Playa-Stars Melanie Müller und Mia Julia, die sich im vergangenen Jahr in die Herzen der Party-Urlauber an der Playa de Palma gesungen hatten. Während Mia Julia wenigstens ganz kurz planschte, blieb Melanie Müller dann doch lieber draußen. (nimü)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.