August der Rekorde

Passagierplus am Flughafen / 150.620 Reisende an einem Tag

A m Flughafen Palma sind im August mehr als 2'9 Millionen Passagiere abgefertigt worden, gegenüber 2002 ein Zuwachs von 10'49 Prozent. Am 16. August ist mit genau 150.620 startenden und landenden Fluggästen ein neuer Rekord aufgestellt worden. Die bisherige Höchstmarke stammt aus dem Jahr 2001. Das hat Flughafenbetreiber Aena mitgeteilt.

Seit Januar liegt Son Sant Joan in der Passagierstatistik mit 7'56 Prozent im Vergleich zum Vorjahr im Plus, bislang wurden mehr als 13'5 Millionen Passagiere gezählt.

Im Plus liegt auch die Zahl der Deutschen. Im August kamen mit 840.000 fast 16 Prozent mehr als 2002, im laufenden Jahr beläuft sich der Zuwachs der Alemanes auf 6'2 Prozent. Im August lagen die Deutschen allerdings nicht auf Platz eins der Rangliste, von dem sie die Briten (841.600, plus 8'64 Prozent) knapp verdrängten. Insgesamt liegen die Briten in 2003 mit 3'52 Millionen noch auf Platz zwei.

Bei den Fluggesellschaften ist Air Berlin auch im heißesten Monat ganz vorne gelandet. Laut Aena transportierte der Marktführer gut 308.000 Kunden, gefolgt von Spanair (279.000) und Air Europa (271.000). Hapag-Lloyd beförderte 207.000, Thomas Cook (Condor) immerhin noch 189.000 Urlauber.(blu)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.