Stadtautobahn wird zur Baustelle

Wegen Verbreiterung drohen Staus

410

Auf der Via de Cintura haben die Bauarbeiten begonnen. Palmas Stadtautobahn soll innerhalb von 18 Monaten verbreitert werden. Bisher ist die vielbefahrene Straße zwischen der Abfahrt "Valldemossa" und dem Tunnel von Génova in beiden Richtungen nur zweispurig. Das soll sich jetzt ändern. Der Mittelstreifen wird schmaler, dafür entsteht je eine dritte Fahrspur. Die Bauarbeiten dürften zu erheblichen Staus und Verzögerungen führen, vor allem zu den Stoßzeiten morgens zwischen 8 und 9 Uhr sowie abends zwischen 18 und 19 Uhr.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.