30.000 bei Bootsmesse

Mehrheit der Aussteller will auch im kommenden Jahr dabei sein

410

Mit einer positiven Bilanz seitens der Organisatoren und Aussteller ist am Sonntag die 28. Auflage des "Sálon Náutico" zu Ende gegangen. In diesem Jahr haben an neun Tagen mehr als 30.000 Menschen die Bootsmesse auf der Alten Mole von Palma besucht. Mehrere vertretene Unternehmen betonten, dass trotz der allgemeinen Krise ein positive Handelsklima geherrscht habe.

Die Veranstalter haben sich bei den Firmen aus der Nautikbranche bereits erkundigt, wie die Planungen für die Messe im kommenden Jahr aussehen. 71 Prozent der Aussteller teilten mit, dass sie auch 2012 dabei sein wollen. 80 Prozent dieser Firmen gehen vom selben Platzbedarf aus wie in diesem Jahr, 15 Prozent wollen mehr Fläche haben, fünf Prozent weniger.

Zugenommen habe in diesem Jahr die Zahl der Besucher, die aus nordeuropäischen Ländern stammten, in denen man von einem allmählichen wirtschaftlichen Aufschwung ausgeht.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.