Restaurant ausgebrannt

Feuer zerstört Lokal in Portopetro

410

Schwere Schäden hat ein Brand in einem Restaurant in Portopetro an Mallorcas Ostküste angerichtet. In dem Lokal fanden letzte Renovierungsarbeiten statt, und die Eröffnung zum Osterwochenende stand kurz bevor. Daraus wird nun nichts. Wegen der Löscharbeiten kam es am Montagmittag zu erheblichen Verkehrsbehinderungen in dem Ort.

Nach Angaben der Feuerwehr war die Brandursache ein Kurzschluss in der Elektrik. Das Feuer breitete sich rasch aus und eine schwarze Rauchsäule stieg in den Himmel. Alle Mitarbeiter des Restaurants konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.