Semana Santa eingeläutet

Auftakt mit Palmsegnung und erster Prozession

410

Mit der ersten Prozession ist an Palmsonntag die Karwoche "Semana Santa" auf Mallorca eingeläutet worden. Zahlreiche Besucher und Touristen verfolgten vom Straßenrand aus die Prozession „Jesus kommt nach Jerusalem", die sich am Abend von der Plaça Joan Carles I. (Schildkrötenbrunnen), dem Borne über den Carrer Sant Feliu, die Avenida Jaume III. bis zum Kloster La Concepció zog.

Schon am Sonntagmorgen hatte der Bischoff von Mallorca, Jesús Murgui, die Semana Santa im Palau Episcopal mit der traditionellen Palmsegnung offiziell eröffnet (neben Spanisch und Katalanisch wurden dabei in der Kirche auch Englisch und Deutsch gesprochen).

Auch in der Kathedrale und in anderen Gotteshäusern hatten sich unzählige Gläubige wie auch Schaulustige eingefunden, um der Segnung der teils kunstvoll geflochtenen Palmenzweige beizuwohnen. Dank der erwarteten Rekordzahlen im Oster-Tourismus auf Mallorca wird während der gesamten Prozessionen in diesem Jahr mit einem immensen Publikumsandrang gerechnet.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.