1:1 gegen Valencia

Ramis schafft den Ausgleich

410

Ein weiterer Punkt im Kampf um den Klassenerhalt: Real Mallorca hat in der Auswärtspartie bei der UD Levante in Valencia 1:1 gespielt. Nachdem die Gastgeber durch Juanlu in der 37. Minute 1:0 in Führung gegangen waren, machte Ramis in der 59. Minute den Ausgleich. Die Inselkicker waren über weite Strecken des Spiels überlegen, konnten dies aber nicht in Tore umsetzen.

"Wir reden nicht von Europa, weil unser Ziel der Klassenerhalt ist", so Trainer Michael Laudrup. Man will den Verbleib in der Primera División erst rechnerisch sicher haben und dann weitersehen. Nach dem 28. Spieltag steht Real Mallorca mit 35 Zählern auf Tabellenplatz neun.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.