Like a Rolling Stone

Felsbrocken behinderte Verkehr auf Landstraße Deià-Sóller

410

Ein tonnenschwerer Felsbrocken hat nach einem Bergsturz den Verkehr auf der Landstraße zwischen Deià und Sóller behindert. Der mannshohe Brocken blockierte eine der Fahrbahnen. Menschen waren bei dem Bergsturz nicht verletzt worden.

Das Berggestein war am Montag niedergegangen und hatte die Küstenstraße für einige Stunden unpassierbar gemacht. Der Brocken wurde von Mitarbeitern des Inselrates mit schwerem Gerät zertrümmert und anschließend abtransportiert. Geologen prüfen die Ursachen für den Steinschlag. Bergstürze kommen auf Mallorca nach starken Regenfällen immer wieder vor.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.