Hansi Hinterseer erkundet Mallorca

11. März: 105 Minuten Inselgeschichten und Musik im TV

Eine hervorragende Mallorca-Werbung wird am Samstag, 11. März, zeitgleich in ARD und bei ORF 2 zu sehen sein. In einer neuen Folge aus der Show-Reihe „Servus, Hansi Hinterseer” heißt es ab 20.15 Uhr 105 Minuten lang „Mallorca – Die Sonne ruft!”

Sänger und Moderator Hansi Hinterseer war mit seinem Team Ende September / Anfang Oktober auf der Insel, um die schönsten Ecken als Kulisse zu nutzen. Er begibt sich mit Formel-1-Star Niki Lauda auf eine Inselrundfahrt, landet später auf einem Bauernhof bei Pollença, wo Hansi inseltypische Sitten und Gebräuche kennenlernt. Der Österreicher nimmt am Landleben teil, schlendert aber auch durch die engen Gässchen in Palmas Altstadt und stattet den Landgütern Son Marroig und Miramar einen Besuch ab, die früher seinem berühmten Landsmann, dem Erzherzog Ludwig Salvator gehörten. Sogar seinem Lieblingshobby kann der Volksmusikant nachgehen: Er golft in Camp de Mar.

Klar, dass die Hinterseer-Sendung nicht nur optische Highlights bietet, sondern auch musikalische. Hansi Hinterseer singt selbst, zu Gast sind außerdem Gilbert, Fernando Express, Petra Frey, Los Paraguayos, Katja Ebstein, das Nockalm Quintett, Rainhard Fendrich, Nik P. und der Shooting-Star des vergangenen Jahres, Semino Rossi.

Wer am 11. März keine Zeit hat, dem bleibt noch die Wiederholung der Sendung am Montag, 13. März, um 10.15 in der ARD.

Zum Thema

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.