Santa Càndida in Llucmajor

LLUCMAJOR - CAVALLETS COTONERS Y AGRUPACIONES DE BOT, PROTAGONISTAS DE SANTA CANDIDA.

palma llucmajor cavallets cotoners foto jaume morey

Foto: JAUME MOREY

Die Santa-Càndida-Feiern von Llucmajor sind der Höhepunkt einer zweimonatigen Kette von Festen in den verschiedenen Ortsteilen und Urbanisationen der Gemeinde. Sie finden in der ersten Augusthälfte statt, wobei der feierlichste Tag der zweite Sonntag des Monats ist.

Auf dem Programm stehen eine große Blumenniederlegung, religiöse Zeremonien sowie ein Tanz, bei dem sich Menschen als Pferde verkleiden („cavallets cotoners"). Im Kloster Sant Bonaventura sind diverse Theateraufführungen sowie Konzerte mit klassischer Musik geplant.

AUSZUG AUS DEM PROGRAMM:

Freitag, 10. August: um 17 Uhr Johannisbrot-Schlacht - mit Wasserpistolen- und bomben und Johannisbrot wird sich gegenseitig beworfen. Um 22 Uhr Livemusik auf der Plaça Espanya.

Samstag, 11. August: um 19 Uhr Umzug der Riesenfiguren, Teufel und Schwellköpfe ab Plaça Espanya. Um 22 Uhr Livemusik auf der Plaça Espanya.

Sonntag, 12. August: um 19 Uhr Blumenniederlegung zu Ehren der Heiligen Càndida auf der Plaça Sant Bonaventura. Um 19.30 Uhr Messe in der Pfarrkirche. Um 20.30 Uhr Tanz der „Cavallets cotoners” (Kinder mit traditionellen Papppferdchen) auf der Plaça d’Espanya. Um 22 Uhr Konzert der Städtischen Musikkapelle auf der Plaça del Convent.

Mittwoch, 15. August: um 19 Uhr Aufführung des Circ Bover auf der Plaça Espanya.

9. September: Wanderung zum Kloster Lluc. Anmeldung bis 3. September unter Tel. 971-669758.

Schlagworte »

Infos

  • | Datum
    1. Vom 10 bis 15. August 2018 Llucmajor

Lokalisierung

Llucmajor

  • | Adresse: Llucmajor