Wind fällt Rathaus-Antenne

Palma de Mallorca |
Feuerwehrmänner im Einsatz auf dem Dach des Baudezernants von Palma.

Feuerwehrmänner im Einsatz auf dem Dach des Baudezernants von Palma. Foto: Stadtverwaltung Palma

Feuerwehrmänner im Einsatz auf dem Dach des Baudezernants von Palma.Ein Schwerlastkran war notwendig, um den Sturmschaden auf dem Dach des Baudezernants von Palma zu beheben.

Die heftigen Winde, die derzeit Mallorca heimsuchen, haben auf dem Rathaushausdach in Palma de Mallorca eine Antenne aus der Verankerung gerissen. Es handelt sich um das Gebäude des Baudezernats an den Avenidas, das sich fast in erster Meereslinie befindet. Feuerwehr und Techniker mussten einen Kranwagen anfordern, um den umgestürzten Telefonmast von dem Dach des sechstöckigen Gebäudes fortschaffen zu können, wie die Stadtverwaltung am Nachmittag präzisierte.

Die Polizei sperrte dazu am Dienstagmorgen die Hauptverkehrsader der Stadt in Richtung Meer. Nachdem die Gefahr gebannt war, wurden die drei Fahrspuren wieder freigegeben. (as)

(aktualisiert um 15.55 Uhr – neu: mit Infos und Fotos des Rathauses)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.