Jeder Fünfte ist Ausländer

Auf den Balearen leben 35.934 Deutsche

Die Balearen haben den höchsten Ausländeranteil aller spanischen Regionen. Das belegen die aktuellen Einwohnerstatistiken. Demnach leben auf den Inseln 1.105.184 Menschen, etwa ein Prozent mehr als vor einem Jahr. Die Zahl der Ausländer liegt bei 241.704, was einem Anteil von 21'9 Prozent entspricht. Die größte Ausländergruppe sind mit Abstand die Deutschen (35.934), gefolgt von Marrokkanern (23.815) und Briten (23.433).

Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Zahl der Ausländer um 4142 Personen (1'7 Prozent). Stand der vom spanischen Statistikamt veröffentlichten Daten ist der 1.1.2010.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.