Landwirt von Ladung erschlagen

Sa Pobla, Mallorca |
Der Traktor und die beiden Erntepaletten, die dem Landwirt zum Verhängnis wurden.

Der Traktor und die beiden Erntepaletten, die dem Landwirt zum Verhängnis wurden. Das Foto wurde von der MM-Schwesterzeitung Ultima-Hora online gestellt.

Foto: Foto: Alejandro Sepúlveda

Ein 47 Jahre alter Landwirt ist am Montag bei einem Arbeitsunfall auf der Landstraße Sa Pobla - Muro tödlich verunglückt. Der Mann beförderte mit seinem Traktor zwei Erntepaletten, wie sie in der Anbauregion im Norden von Mallorca von den Kartoffelbauern verwendet werden.

Als der 47-Jährige wegen eines Autos auf der Landstraße abbremsen musste, geriet die obere der zwei Stapelpaletten in Bewegung und fiel herab. Die schwere Holzpalette stürzte dabei auf den Mann am Steuer des Traktors und verletzte ihn schwer. Notärzte, die schließlich an der Unfallstelle eintrafen, konnten nur noch den Tod des Landwirts festellen. (as)

Zum Thema

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.