Die Mallorca-Nachricht des Tages vom 2.7.2009

Rezession auf den Balearen

Mallorca – Die Inselwirtschaft schrumpft. Wie der balearische Wirtschaftsminister Carles Manera jetzt bekanntgab, befindet sich der Archipel in einer Rezession. Das Bruttoinlandsprodukt werde im laufenden Jahr um 2'7 Prozent geringer ausfallen als im Vorjahr. Betroffen sind laut Manera alle Sektoren, wobei besonders die Bauwirtschaft schwer angeschlagen ist. Die Arbeitslosenzahl ist auf Mallorca von Mai 2008 bis Mai 2009 um 85 Prozent gestiegen. Der Wirtschaftsminister sagte ferner, die Regionalregierung wolle der Krise mit weiteren Investitionsprogrammen und der Aufnahme kurzfristiger Kredite begegenen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.