Vivaldi im Roten Salon

Im Castillo Hotel Son Vida lebt am 23. Mai die alte Tradition der Salonkonzerte wieder auf

Mallorca - Musik und Geselligkeit, Konzert und Gespräch, ergänzt durch ein exquisites Dinner – wo ließe sich dies stilvoller zelebrieren als auf den Hügeln von Palma im Salon des Castillo Hotel Son Vida?

Mit den Salonkonzerten knüpft das Castillo Hotel an eine alte Tradition an, die Anfang des 19. Jahrhunderts ihren Höhepunkt feierte. In der Familie Mendelssohn etwa war es lange Brauch gewesen, am Sonntagmorgen im Speisezimmer mit einem kleinen Ensemble musikalische Aufführungen zu geben. Und im Gartenhaus der Familie in der Leipziger Straße in Berlin brachte Felix Mendelssohn–Bartholdy erstmals einem Publikum die Sommernachtstraum–Ouvertüre zu Gehör.

Ungefähr zur gleichen Zeit machte ein Klavier spielendes Wunderkind Namens Franz Liszt in Pariser Salons als „petit Litz” von sich reden. Derselbe Liszt ging später bei den Salons von George Sand ein und aus, die über den Tastenvirtuosen einen anderen Liebling der Parisers Salons kennenlernte: Frédéric Chopin. Über die strahlende Atmosphäre eines Chopin-Abends im Jahr 1841 schrieb Liszt: „Eine lange Wagenreihe führte unaufhörlich eine Fülle eleganter Frauen, berühmter Künstler, reicher Geldleute und erlauchter Standesherren an die teppichbelegte, blumenduftend überflorte Treppe heran, die ganze Blüte der Gesellschaft, den ganzen Adel der Geburt, des Geldes, der Kunst und der Schönheit.”

Viel Flair erwartet das Publikum auch im Castillo Hotel Son Vida. Zur Begrüßung steht für die Konzertbesucher ein Cocktail bereit. Bevor die Musik beginnt, werden ihnen außerdem vergnügliche Geschichten aus der Welt der Salons serviert. Im Anschluss an das Konzert besteht die Möglichkeit, bei einem Dinner mit anderen Konzertbesuchern und den Musikern ins Gespräch zu kommen.

Bernarda Quesada Ugalde (Violine) und Bernardo
García Huidobo (Gitarre) mit Werken von Vivaldi, Locatelli, Ibert und Piazzolla. Mittwoch, 23. Mai, 18 Uhr im Roten Salon des Castillo Hotel Son Vida, Palma, Urbanisation Son Vida. Eintritt: 60 Euro, inkl. Cocktail. Mit Dinner 95 Euro. Anmeldung: dacapo classic, Telefon 971-632354. www.dacapo–classic.com

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.