Paris prickelt

Berühmtestes Party-Girl der Welt präsentiert am 22. Juli Prosecco in der Gold-Dose

|
410

Paris Hilton kommt nach Mallorca.

Paris Hilton ist im Anflug. Die Meisterin der Selbstinszenierung kommt nach Palma. Am Samstag, 22. Juli, will die Millionenerbin im Rahmen einer Beach-Party an Palmas Stadtstrand Can Pere Antoni ein neues Szene-Getränk präsentieren: Rich Prosecco ist der erste Prosecco in der Dose.

Erdacht hat die prickelnde Neuigkeit Günther Aloys, Hotelier und kreativer Touristiker aus dem österreichischen Ischgl („Hotel Madlein” und „Hotel Elisabeth”). Er ist glücklich, gerade Paris Hilton als Werbeträgerin für seinen Perlwein in goldener Dose gewonnen zu haben, der aus dem Land des frisch gebackenen Fußball-Weltmeisters stammt: „Das bekannteste Party-Girl der Welt trifft auf einen Party-Drink. Paris Hilton passt 150prozentig zu unserer Produkt-Philosophie. Ihr natürlicher Aggregatzustand ist die ungezügelte Lebenslust”, meint Aloys, der seit zehn Jahren mit einem Zweitwohnsitz in Palmas Nobel-Vorort Son Vida ansässig ist. Dort, auf der Terrasse des Castillo-Hotels Son Vida, soll die 25jährige auch offiziell den Vertrag unterschreiben, der eine dreijährige Zusammenarbeit von Paris Hilton mit der Prosecco-Marke besiegelt.

Bei dem Event am Strand sollen neben Paris Hilton, die „Stars are blind” (so heißt ihre erste Single) singen wird, auch einige Szene-DJs auftreten, außerdem Boy George und der Rapper Fatman Scoop, der gerade mit „Dance” in den deutschen Single-Charts steht (Goleo VI pres. Lumidee vs. Fatman Scoop). Man will den Sonnenuntergang stimmungsvoll inszenieren. „Ein Laufsteg wird von einer Bühne hinaus ins Meer führen. Gegen 21.15 Uhr werden Percussionspieler den Sonnenuntergang untermalen. Dann herrscht Stille und die Party beginnt mit 40 Tänzern. Es soll einfach eine gute, positive Stimmung aufkommen”, erläutert Günther Aloys, der sein Getränk mit Paris Hilton auch schon im heimischen Ischgl präsentiert hat. Anlass für den Mallorca-Event ist, dass man jetzt auch einen spanischen Vertriebspartner hat.

Paris Hilton wird bereits am Freitag, 21. Juli, auf der Insel erwartet. Für sie wird eigens eine Hummer-Stretchlimousine per Fähre nach Palma verschifft. Sie wird nicht nur hübsche Freundinnen im Schlepptau haben, sondern auch ihre Eltern. Aloys: „Paris freut sich schon auf Palma. Die Familie ist sehr gut informiert über Mallorca. Sie haben mir jetzt schon gesagt, dass sie einiges anschauen wollen.” Der Insel-Aufenthalt soll bis Montag, 24. Juli, andauern. Paris überlegt zur Zeit aber, noch einen weiteren Urlaubstag dranzuhängen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.