Auf Mallorca knapp an Revolte vorbei ...

Mallorca-Urlaub und 100-Euro-Bälle zu gewinnen. MM-Aktion zur WM mit Neckermann-Reisen und Puma

Als Urlauber kommt Lothar Matthäus immer mal wieder nach Mallorca. Im Jahr 2000 war er auch „beruflich” hier. Vor der EM bezog der DFB-Tross unter Leitung von Bundestrainer Erich Ribbeck ein Trainingslager im Arabella-Sheraton in Son Vida. Schon gegen Ende der ersten Übungseinheit verletzte sich „Loddar” leicht. Doch aus einem anderen Grunde wäre Mallorca beinahe eine wichtige Karrierestation für den deutschen Rekordnationalspieler (150 Einsätze im A-Team) geworden: Wie nach der EM, bei der Deutschland die Vorrunde nicht überstand, in Medien berichtet wurde, hatten einige Spieler auf der Insel die „Palastrevolution” geplant. Sie wollten Ribbeck absetzen, Matthäus sollte an seine Stelle treten – knapp zwei Wochen vor dem Turnier. Es kam dann doch nicht so. Und Lothar Matthäus feierte sein Trainerdebut erst ein gutes Jahr später bei Rapid Wien.

Als Spieler war Matthäus für Mönchengladbach, Bayern München, Inter Mailand, wieder Bayern München und bei den New York Metro Stars aktiv. Die Trainerstationen nach Rapid Wien: Partizan Belgrad, Nationaltrainer von Ungarn, Atletico Paranaense (Brasilien). Gerade unterschrieb Matthäus bei Red Bull Salzburg, wo Giovanni Trapattoni Teamchef ist.

Um Lothar Matthäus dreht sich auch die Wochenfrage des MM-Gewinnspiels zur Fußball-WM in Zusammenarbeit mit Neckermann-Reisen (Betreiber der Rudi-Völler-Fußballschule in Cala Millor) und Sportartikel-Hersteller Puma (Ausrüster der Fußballschule).

Beim MM-WM-Spiel gibt es zwei Gewinnchancen: Wer den Fußball-Weltmeister 2006 richtig tippt, dem spendiert Neckermann-Reisen mit etwas Glück eine Urlaubswoche für zwei Personen in Cala Millor (Flug, Transfer, Unterbringung mit Halbpension). Jede Woche wird unter den richtigen Antworten ein Original-Puma-Ball „v1.06” im Wert von 100 Euro verlost.

Die Frage des Jahres: Wer wird Fußball-Weltmeister 2006?

Die Frage der Woche: Bei welchem Klub begann die Trainerkarriere von Lothar Matthäus?

Schicken Sie beide Antworten unter dem Stichwort „WM-Spiel 14” an MM. Postkarte an Mallorca Magazin, Apartado de Correos 304, 07080 Palma de Mallorca. Per Fax: (+34)971-919318. Oder E-Mail an: redUmallorcamagazin.net. Die Antworten müssen bis Mittwoch, 14. Juni, bei MM eingetroffen sein. Der Wochengewinner wird ausgelost, in MM veröffentlicht und bekommt den Ball von Puma zugeschickt (aus abwicklungstechnischen Gründen kann Puma nur innerhalb von Deutschland verschicken. Bitte geben Sie daher eine deutsche Adresse an, an die der Preis gehen soll). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Den Ball aus MM 20/06 hat Gunter Wiedemer aus Karlsruhe gewonnen. Die richtige Antwort: Andreas Brehme schoss Deutschland 1990 zum WM-Titel.(nimü)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.