Der Wein der Woche

Der Aromatische aus dem Norden

Die Rioja Alavesa bildet den nördlichsten Teil der Rioja, der ein gutes Stück ins Baskenland hineinragt. In der Alavesa vereinigen sich sowohl atlantische als auch mediterrane Einflüsse. Die Alavesa–Weine besitzen nicht ganz den Alkohol– und Säuregrad derer aus der Rioja Baja. Gleichwohl eignen sich die Trauben sowohl zur Herstellung junger frischer Trinkweine als auch zum längeren Ausbau im Eichenfass.

Der Name meines heutigen Weintips lautet Baigorri Vendimia Seleccionada und ist ein reinsortiger Tempranillo mit einem Flaschenpreis so um die neun Euro. Mit dunklem Kirschrot versehen, zeichnet sich der Baigorri Crianza vor allem durch seine Intensität und Komplexität in der Nase aus. Zudem entwickelt der Tropfen sich sehr gut im Glas. Sein Aroma von roter Frucht macht mit der Zeit Platz für eine deutliche Gewürznote mit balsamischem Ton. Immer präsent ist dabei ein cremiger Holzton. Im Nachklang ist ein leichter Bitterton festzustellen, der Baigorri Crianza verabschiedet sich ge– schmackvoll mit mittlerem Abgang.

Zuletzt möchte ich eine falsche Formulierung meinerseits in der letzten Kolumne vom 27. Januar richtigstellen: Bei der von mir beschriebenen Änderung im internationalen Weinhandel geht es nicht um ein neues Gesetz, sondern es handelt sich dabei um ein neues Weinhandelsabkommen zwischen Europa und den USA.

Der Autor, Norbert Deingruber, ist Inhaber der Weinhandlung Casa del Vino in Manacor

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.