Taxi-Mindestpreis zum Airport?

Unternehmen beantragen Preiserhöhungen

Taxi fahren wird in Palma im kommenden Jahr teurer werden. Die Fahrpreise sollen durchschnittlich zwischen 5'4 und 5'8 Prozent angehoben werden. Ursprünglich sollten die Tarife aufgrund der Preissteigerungen bei Treibstoff und Versicherungen sogar um acht Prozent angehoben werden. Davon hat die Taxi-Innung aber zwischenzeitlich Abstand genommen.

Die Grundgebühr wollen die Taxistas von derzeit 1'80 Euro auf 1'85 Euro anheben. Der Kilometer soll tagsüber 0'62 statt bisher 0'55 Euro und nachts 0'90 statt 0'85 Euro kosten. Fahrten zum Flughafen werden, wenn sich die Taxiinnung durchsetzen kann, einen Mindestpreis von zehn Euro haben. Die neue Preisgestaltung muss noch vom Rathaus abgesegnet werden.

Darüber hinaus, so die Innung, werde darüber nachgedacht, die Zahl der Taxilizenzen zu reduzieren. Von den 1246 erteilten Genehmigungen seien 415 überflüssig. Wie der Überschuss geregelt werden kann, sei aber noch weitestgehend unklar.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.