Der Wein der Woche

Hoch aufgeschossen, schlank und edel

Seit eineinhalb Jahren existiert in der Comarca Priorat in Tarragona eine neue, sehr kleine Denominación de Origen (D.O.), und zwar Montsant. Die nur knapp 30 Bodegas bauen auf 1.800 Hektar Wein an. Dominiert werden die Rebflächen von roten Trauben, zum Beipiel Garnacha, Cariñena, Cabernet und Syrah, um nur einige zu nennen. Die hier erzeugten Rotweine sind dunkelrot. Ihre besten Vertreter besitzen eine hohe Konzentration an Frucht, obwohl die meisten nicht ganz an die Wucht der Rotweine des eigentlichen Priorats herankommen.

Eine Neuerscheinung aus dieser vorzüglichen Weinregion muss erwähnt werden: der Perlat des Jahrgangs 2001. Die Flasche ist hoch aufgeschossen, schlank und edel. Man verzichtete auf die Metallkapsel zum Schutz des Korkens, statt dessen wurde ein schlichter, blauer Wachstropfen verwendet. Der Inhalt ist eine Cuvée aus Cariñena, Garnacha und Syrah, mit den Aromen schwarzer Beeren, im Nachgeschmack Kräuter, typisch für Weine aus dieser Gegend. Zur Stütze kurze Zeit im Barrique gelegen, kann dieser Rotwein etwa drei Jahre gelagert werden.

Der Perlat eignet sich als Pendant zu Geflügel aller Art, auch der wilden Vertreter. Zu empfehlen auch als Begleitung von reifem Käse. Der Flaschenpreis beläuft sich auf zirka sechs Euro. Note: sehr empfehlenswert!

Der Autor, Norbert Deingruber, ist Inhaber der Weinhandlung Casa del Vino in Manacor.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.