Eiseskälte für die Sonneninsel vorhergesagt

Die Temperaturen sollen von Donnerstag an auf bis Miinusgrade sinken

Schneefall in den Tramuntana-Bergen beim Kloster Lluc.

Foto: P. Pellicer

Die Balearen müssen sich warm einpacken: Von Donnerstag an soll eine Kaltfront der Insel Tiefsttemperaturen unter dem Gefrierpunkt von bis minus zwei Grad bescheren. Der Kälteschock werde die Insel bis Sonntag im Griff behalten, sagen die Meteorologen.

Ähnlich lauten die Prognosen für das Festland. Nur dass die Kälte sich dort noch intensiver festkrallen werde. Spanienweit werden die Tagestemperaturen nicht über drei bis fünf Grad hinauskommen.

Da die kalte Luft weitgehend trocken ist, wird nicht mit nennenswerten Niederschlägen gerechnet. Allerdings könne es in den Höhenlagen der Berge schneien, so wie bereits am vergangenen Wochenende in der Tramuntana (Foto).

 

 

Zum Thema

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Britta Warnholz / Vor über 4 Jahren

An das Team des Mallorca Magazins

Vielen Dank für die 82 eingestellten wunderschönen Schneefotos von unserer Lieblingsinsel. Wir sind begeistert. Das war eine Superidee. Danke und Grüße aus Berlin. Herzlichst Britta Warnholz