Wein der Woche

Einmal probiert, nie vergessen

rotz der Größe der Bodega Raimat und vielen Millionen Litern jährlicher Produktion, bietet die wahrlich sehenswerte Palette der angebotenen Weine auch für den verwöhntesten Gaumen immer wieder Überraschendes und Genussvolles.

Im unteren Preissegment der Raimatweine und –cavas ist die Bodega wegen enormer Stückzahlen auf den Verkauf in großen Supermarktketten angewiesen. Weine der gehobenen Kategorie wird man dort jedoch vergeblich suchen. Diese werden ausschließlich über den Weinfachhandel vertrieben.

Ein besonders gelungener Rotwein ist der Mas Castell Reserva 1995. Der Mas Castell, 24 Monate im Eichenfass gereift, bleibt, einmal getrunken, im Gedächtnis. Mit seiner Aromavielfalt beeindruckt er Nase und Gaumen. Dieser sortenreine Cabernet Sauvignon verwöhnt mit Noten von Tabak, Süßholz, trockenem Laub und Trüffel. Cremiger Holzton, geschmeidig und samtig, füllt den Gaumen. Auf einem Untergrund von eingekochter Frucht werden Erinnerungen an Kräuter wach. Der Raimat Mas Castell ist trinkfertig, kann jedoch noch ein gutes halbes Jahrzehnt gelagert werden und bietet Genuss pur.

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.