Wein der Woche

Zarte Note von Kakao

Ostern rückt näher und damit eine Zeit der süßen Naschereien und Schlemmereien. Passend dazu möchte ich Ihnen einen roten Süßwein oder wie man hierzulande sagt, einen Vin de Licor, vorstellen.

Dafür verantwortlich zeichnet sich eine Bodega aus der Denominación de Origen Tarragona: der Celler de Capcanes. Die Bodega blickt auf eine knapp siebzigjährige Erfahrung zu-rück und exportiert Zweidrittel ihrer Produktion ins Ausland. Hauptbestandteil sind qualitativ sehr gute Rotweine in der mittleren Preisklasse. Ein kleines Highlight stellt der Pansal de Calas Jahrgang 98* dar. Er setzt sich aus 60 Prozent Garnacha Tinto und 40 Prozent Carinena zusammen und ist einer der kräftigsten seiner Art. Die Farbe des Weines ist dunkelrot, fast undurchsichtig.

In der Nase dominiert schwarze Johannisbeere und Sauerkirsche mit zarten Noten von Kakao. Der Geschmack lässt ebenfalls nichts zu wünschen übrig: gehaltvoll und cremig, mit ausgewogener Säure-Süße. Dies alles ist im Fachhandel zum Preis von rund 21 Euro zu haben. Gut gekühlt ist der Pansal de Calas ein wahrhaftiger Genuss zu Creme- oder Fruchtdesserts, er mundet aber auch gut zu Blauschimmelkäse.

Der Autor, Norbert Deingruber, ist Inhaber der Weinhandlung „Casa del Vino” in Manacor.

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.