Inselradio eröffnet neues Studio

Peter Maffay im Live-Interview

Daniel Vulic, Geschäftsführer des deutschsprachigen Inselradios ,,Mallorca 95'8”, hatte allen Grund zu strahlen: Zwei Tage feierte man die Einweihung des neuen Studios am Paseo Marítimo 26. Die deutschen Insel-Residenten nahmen regen Anteil: ,,220 waren eingeladen, knapp 300 sind gekommen”, so Vulic über den offiziellen Eröffnungsempfang, bei dem auch Peter Maffay vorbeischaute. Im Live-Interview mit Heike Lewald gab er sich als regelmäßiger Inselradio-Hörer zu erkennen.

Samstag hieß es dann ,,Tag der offenen Tür”. Und die Hörer kamen in Scharen, mehr als 1200 Besucher wurden gezählt. ,,Es gab viele interessante Gespräche. Mit Sicherheit werden wir diese Aktion wiederholen.” Spätestens soll das im August geschehen, dann feiert das Inselradio nämlich seinen fünften Geburtstag.

Bis dahin werden noch viele Stunden live gesendet. Auch viele prominente Gastmoderatoren kommen zum Einsatz – sie können jetzt während der Arbeit auf Palmen und Hafen blicken. Im Mai hat sich zum Beispiel Jürgen Mayer von HR 3 angesagt, Mitte Juni kommt Thomas Bug von Eins live. Ende Juni gibt es dann eine Woche lang ein Wiederhören mit Sylvia Bommes. Die hatte 1999 beim Inselradio gearbeitet und präsentiert heute die Nachrichten im Sat-1-Frühstücksfernsehen.

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.