Zahl der deutschen Passagiere wieder im Plus

302.622 startende und landende Fluggäste aus Alemania

Im Februar 2001 sind deutlich mehr deutsche Passagiere am Flughafen Palma abgefertigt worden als im gleichen Monat des Jahres 2000. Nach offiziellen Angaben der Airportverwaltung stieg die Zahl der startenden und landenden Fluggäste aus Alemania von 286.087 auf 302.622. Das entspricht einem Zuwachs von 5'78 Prozent. Damit liegen die Zahlen für das laufende Jahr nach dem Minus im Vormonat mit 1'13 Prozent (5.414 Passagiere mehr) leicht im Plus.

Insgesamt wurden in Son Sant Joan im Februar 780.658 Passagiere abgefertigt, das sind 45.585 oder 6'20 Prozent mehr als im Februar 2000. Da die Zahl der startenden und landenden Flugzeuge im selben Zeitraum von 9052 auf 8853 sank (minus 2'2 Prozent), spricht für eine höhere Auslastung der Jets.

Am stärksten waren im Januar spanische Passagiere vertreten. Ihre Zahl stieg um 16.037 (4'86 Prozent) auf 346.139. Im laufenden Jahr stieg die Zahl der spanischen Passagiere um 7'18 Prozent. Im Februar wurden auch 76.319 Briten (plus 18'50 Prozent) abgefertigt, deren Zahl für Januar und Februar zusammen bei 24.465 und damit um 21'79 Prozent im Plus liegt.

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.